User Management leicht gemacht

Ab sofort können Benutzer auch aus dem Browser heraus angelegt werden. Der Umweg über den Admin Bereich entfällt somit.

Auch haben wir den Dialog zum User anlegen vereinfacht. Befindet man sich in einem bestimmten Bereich im ARRI Webgate, so wird einem zuerst dieser Bereich zur Rechtevergabe angeboten. Ab sofort genügt es, die E-Mail-Adresse des Users einzutragen, der Benutzer trägt dann bei der Passwortvergabe seine persönlichen Daten ein. Ein praktisches neues Feature ist auch die Möglichkeit eine Komma separierte Liste in den "Benutzer Hinzufügen" Dialog einzutragen und so in einem Schritt viele Benutzer einzuladen.

Zu jeder Rolle eines Bereiches kann man sich jetzt bei der Anlage von neuen Usern auch anzeigen lassen, welche Rechte sich hinter den einzelnen Rollen verstecken. Wird ein passiver User zu einem Projekt hinzugefügt erhält er jetzt automatisch eine erneute Einladungs-E-Mail. Auch kann sich ein passiver User ab sofort selbst erneut eine Einladungs-E-Mail zuschicken lassen mit Hilfe der Passwort vergessen Funktion im Login Fenster.

Veröffentlicht am: 10. August 2018 10:00

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden

ARRI Webgate Blog