Zuverlässig und schnell - Der Download als ZIP

Zip Streaming im ARRI Webgate? Na klar!
Dateien zu zippen und im Anschluss herunterzuladen konnte sich bei großen Datenmengen bisher schon mal in die Länge ziehen. Bei ARRI Webgate hat das nun ein Ende. Denn mit dem ZIP-Streaming kann eine Datei schon während des Zippens bereits auf Deinen Computer heruntergeladen werden. Kurz gesagt: Es passieren also zwei Dinge gleichzeitig, statt wie sonst hintereinander. Das macht Deinen Download schneller und dadurch komfortabler. Das Warten auf die Fertigstellung der ZIP Datei ist nun Geschichte und wir realisieren einen von unseren Kunden gehegten Wunsch.

Ein weiteres Plus: Die Ordnerhierarchie beim Zip erstellen bleibt erhalten. Das heißt, dass nicht wie früher die Ordnerstruktur beim Zippen entfernt wird und die Dateien aus verschiedenen Unterordnern im selben Ordner landen. Also mehr Übersicht, was wiederum Zeit und Nerven spart.
Sollte das Thema Ordnerstruktur darüber hinaus interessant sein, haben wir auch einen Artikel darüber, wie man per Directlink Ordnerstrukturen verschicken kann.

ZIP Streaming löst den Massendownload ab
Gleichzeitig verabschieden wir uns damit vom Massendownload. Damit ist auch das Problem gelöst, dass manche Browser wie zum Beispiel der Mozilla Firefox bei jeder Datei nachgefragt haben, wohin jede einzelne Datei gespeichert werden soll.
Einzeldateien können natürlich weiterhin – wie gewohnt – mit einem Klick auf die Datei heruntergeladen werden.

Veröffentlicht am: 27. März 2020 14:00

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden

ARRI Webgate Blog